Credit_ Lukas Staedler

DEXTER FRANCIS MASON mit Hummer & neuem Video zu “Lover”

Nach seiner kürzlich erschienenen Debüt-Single J1, melde ich mich mit meinem neuen Song Lover zurück. J1 wurde auf Playlists von Spotify und Amazon Music platziert, bei RadioEins und im NDR vorgestellt und insgesamt bereits über 130.000 mal gestreamt. Lover von DEXTER FRANCIS MASON behandelt die Fantasie mit jemandem zusammen zu sein, ohne sich darüber im Klaren zu sein, ob man das überhaupt möchte. Der Song verortet sich in New York City und beginnt, wo die Beziehung endet, am Anfang. 

Alle Songs des kommenden Albums (I am Sorry You Feel This Way, 28.05.) drehen sich um persönliche Geschichten und reflektieren Gefühle von Isolation, Desillusionierung und einem anhaltenden Zustand der Nostalgie.

Da der größte Teil des Schreibens, der Aufnahme und der Produktion nachts passierte, wird die Musik für mich ebenso durch den Prozess ihrer Entstehung definiert, wie durch das Songwriting selbst. Der Sound ähnelt Chet Baker, The Beatles, Radiohead oder Frank Ocean.

Gedreht wurde das Video in New York Coty im April 2021. Das Slogan „Lobsters are for lovers“ ist eine Anspielung auf das Gerücht, dass Hummer nur eine lebenslange Partnerschaft eingehen. Tatsächlich sind vor allem männliche Hummer viel näher am gegensätzlichen Beziehungsmodell der Generation von Dexter: 2-wöchige monogame Beziehungen bevor die nächste Partnerschaft gesucht wird. Das Hummer-Motiv knüpft an eine lange Tradition in der Kunst an, das ich in diesem Kontext aufgreifen wollte, um so über die Liebesbeziehung im Song Lover zu sprechen. 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Tom Novy & Shuja – Look At Me Now

Der deutsche House-Pionier Tom Novy bringt zusammen mit Shuja pünktlich zum Sommeranfang eine maßgeschneiderte Deep House-Nummer an den Start. „Look At Me Now“ …
Scroll to Top