Sean Koch liefert mit Subtle Affection zwölf emotionale Songs

SeanKoch-C-TaoFarren-TicTicBang

Der südafrikanische Singer-Songwriter Sean Koch veröffentlichte sein mit Spannung erwartetes, zweites Album Subtle Affection am 9. September 2022 via Tic Tic Bang. Aufgebaut auf der Quintessenz des Surf-Folks, den er als seinen Sound gefestigt hat, ist das Album gespickt mit packenden Hymnen (“Hearts of Gold“, “Always Remember“) und nachdenklich stimmenden Balladen (“Each To Their own“, “Sacred and Divine“).

Sean Koch bleibt darin seiner musikalischen Linie treu und bringt mit Subtle Affection den typischen Sean-Koch-Sound. Während sich das Album für langjährige Fans angenehm vertraut anhören wird, haben neue Hörer:innen die Chance Sean Kochs Musik in ihrer bisher besten Form zu genießen. Subtle Affection steht für die tiefsinnigen Gedanken, welche nach einer langen Surfsession oder nach einem einsamen Strandspaziergang aufkommen.

“I wanted the feel for the album to carry something that everyone can relate to,” so erklärt Sean Koch seine Intention hinter dem Album. “It’s packed full of storytelling songs, songs about people that are close to us, songs that carry a strong message of all the good we can live and learn from.”

Von den warmen und offenen Akustiksongs über die beschwingten Wohlfühlhymnen bis hin zu den Liedern, welche unmittelbar zum Nachdenken anregen. Subtle Affection ist bisher Sean Kochs abwechslungsreichstes Werk – dabei stets zu hören: seine lebensbejahenden, positiven Botschaften, die er vor allem mit seinen Live-Shows diesen Herbst in die Welt (und genauer nach Europa) trägt: “If there’s one purpose I could fulfil while I’m here, it would be to create melodies filled with messages and good vibes, and to have that weave its way into your life and feed you nothing but good energy”.

Das Album ist das Ergebnis eines dreijährigen Kreativprozesses und hält musikalisch für jeden etwas parat. Subtle Affection wurde von Vince Espi gemixt. Das Mastering übernahm Mike Zietsman. Darüber hinaus hat Sean Koch die Brüder Ben und Connor McCarthy (The World of Birds) als Produzenten für Subtle Affection mit ins Boot geholt.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PHOTOCREDIT: Sean Koch (C) BY Tao Farren via Tic Tic Bang

Howie Yagaloo sucht ständig Malemodels!


Scroll to Top