in

Meiko mit federleichtem Singer-Songwriter Pop auf neuem Album “In Your Dreams”

Meiko_02_Credit_Rebecca Ward_LowRes
Meiko_02_Credit_Rebecca Ward_LowRes

Mehr als 12 Jahre ist Meiko bereits der Musik treu. Von der Veröffentlichung ihrer Singer/Songwriter-Indie-Pop Alben, bis hin zur Chartplatzierung in Japan und eine Fangemeinde von Los Angeles bis Tokio hat sie unzählige Solokonzerte mit kaum mehr als ihrer akustischen Gitarre und fesselnden Stimme gespielt. Nun kehrt Meiko mit „In Your Dreams“ zu ihrem Fundament zurück.

Es ist ihr fünftes Album mit Originalmaterial, geschrieben und aufgenommen, bevor sie jüngst ihre Heimat Nashville verließ und mit ihrer kleinen Familie nach Deutschland zog. Mit der federleichten Instrumentierung und den melodischen Hooks lehnt „In Your Dreams“ auch an Meikos selbstbetiteltes Debüt an, dessen minimalistische Songs dazu beitrugen, ihre Karriere 2007 zu starten. Damals war sie eine Kellnerin in Los Angeles und kämpfte darum, die Aufnahmen ihres Albums mit ihrem Trinkgeld zu finanzieren. „Es ist etwas Schönes daran, alle Zeit der Welt zu haben und wenig Geld. Mit In ‚Your Dreams‘ wollte ich meinen Sound vereinfachen und zu dieser Denkweise zurückkehren, die ich hatte, als ich mein erstes Album aufnahm.”

Das Ergebnis, mit Produzent Justin Glasco in Nashville aufgenommen, sind neun Songs, die die Stärken von Meiko verdoppeln und ihr Songwriting mit Akustikgitarre, Ukulele, Keyboards, Percussions glänzen lässt. Ihre Stimme – heiser in der Tiefe, luftig süß, wenn sie die Tonleiter hinaufsteigt – und ihre Songtexte, die über ihre Erfahrungen als Mutter und darüber hinaus berichten, sind die Zutaten „In Your Dreams“.

Meiko ist deutlich gewachsen und hat sich zu einer international anerkannten Songwriterin entwickelt. „In Your Dreams“ hat sie selbstständig geschrieben, fernab von Druck und Anforderungen, die sie in Vergangenheit mit Plattenlabels so oft verspürte. Die neuen Songs verbinden Meikos Gegenwart mit ihrer Vergangenheit, das Frische mit dem Vertrauten. Es ist Meiko in ihrer besten Form: intim, introspektiv und stark melodisch, mit akustischen Gitarren, die von leicht summender Elektronik untermalt werden.

“Es ist so etwas wie ein Abschied von Nashville und Amerika und meinem alten Selbst”, sagt sie, “aber auch eine sanfte Erinnerung daran, dass ich, obwohl sich das Leben verändert hat, meine Träume vom Musizieren nicht vergessen kann”.

Das Album ist eine Erinnerung daran, die eigenen Träumen zu verfolgen, wohin das Leben einen auch führen mag.

“In Your Dreams” ist ab sofort auf allen Portalen digital verfügbar: smarturl.it/inyourdreams
Das Album wird ab 21. Juni als CD und LP erhältlich sein.

MEIKO – Gimme Gimme (Lyric Video)

Wenn du das Video schaust, gelten die Datenschutz-Regeln von YouTube!
Meiko “Gimme Gimme”


Sag es deinen Freunden!
Anzeige
Anzeige
Anzeige
ALLES SOLAR Credit: Barbara-Wressnig

Alles Solar mit Live Lyric-Video zu “Stille Wasser”

Stranger Things

Stranger Things: Nur noch zwei Staffeln!