Jack in The water - Label: Nettwerk Promo durch Popup-Records

Jack in Water führt seine emotionale Suche um das Konzept „Zuhause“ fort

Nachdem Jack in Water erst im August 2021 sein Debütalbum You Don’t Feel Like Home teilte, hängt der Singer/Songwriter mit „A Stranger’s Home“ jetzt direkt die erste Single seiner im Frühjahr 2022 kommenden EP You Once Were Home hintenan. You Once Were Home ist eine Konzept-EP, in der Clapson Songs aus seinem Debüt mit Kooperationspartner:innen weiterentwickelt und ihnen so nicht nur klanglich, sondern auch inhaltlich neue Ausrichtungen schenkt.

Für “A Stranger’s Home“ hat er sich mit der in LA lebenden Singer-Songwriterin Lily Kershaw zusammengetan. Gemeinsam haben sie Clapsons kraftvollen und ergreifenden Titelsong “You Don’t Feel Like Home“ seines Albums geschmackvoll zu einer wunderschön zarten Version überarbeitet.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

In der ursprünglichen Version geht es darum, dass Clapson seine Heimatstadt physisch verlässt und so auch die klaustrophobischen Erinnerungen und das emotionale Gepäck, das damit einhergeht, versucht hinter sich zu lassen. Bei „A Stranger’s Home“ ist der Track nun auf seinen musikalischen Kern reduziert und wird allein von Akustikgitarre, Klavier und Synthesizer getragen.

Label: Nettwerk | Single-VÖ: 29.10.2021 – Quelle: Popup-records photo: Nettwerk PR

Scroll to Top