in

Shannon Lay kündigt ihr erstes Album für Sub Pop an

shannon lay - Denee Segall
shannon lay - Denee Segall

SHANNON LAY 
Sub Pop-Debüt 
August“ erscheint am 23. August 2019
Video zur Lead-Single 
Nowhere” jetzt online

Nach dem wunderschöne KAREN DALTON-Cover „Something On Your Mind” kündigt die in Los Angeles lebende Singer/Songwriterin SHANNON LAY mit „August“ ihr erstes Album für Sub Pop an. Aufgenommen wurde „August“ in L.A. zusammen mit TY SEGALL, den sie in diesem Jahr auch als Tourmitglied seiner Freedom Band unterstützen wird.

Der Titel bezieht sich auf den August im Jahr 2017, als LAY ihren Nebenjob hinschmiss, um sich fortan fulltime ganz der Musik hinzugeben. Diesen künstlerischen Befreiungsschlag zelebriert sie auf ihrem neuen Album und gibt diese Haltung auch an ihre ZuhörerInnen weiter ( August“ is a tribute to my appreciation for music and all those who enjoy it“)

Die Arbeit an „August“ erneuerte LAYs Glaube an die Kraft von Musik: “I always picture music as this river. Everyone’s throwing things into this river, it’s a place you can go to and feed off of that energy. And feel nourished by the fact that so many people are feeling what you’re feeling. It’s this beautiful exchange.”

Für ihr Soloprojekt setzt die frisch gesignte Musikerin auf dem ehemaligen Grungelabel auf transzendentalen Folk-Pop mit Leuchtkraft. Nachhören kann man das jetzt auf Nowhere”mit dem uns LAY einen weiteren Vorgeschmack auf ihr neues Album gibt.

SHANNON LAY über Nowhere”“I want this song to emphasize the importance of enjoying the journey. The video is moments of in between travel footage, different settings around my home, singing in the bounty of spring. There is so much power in presence, enjoy every moment, savor every second. Cherish the memories made along the way and appreciate how they change and shape you.”

QUELLE: Cargo Records – Fotocredit: Denee Segall

Shannon Lay – Nowhere [OFFICIAL VIDEO]

Wenn du das Video schaust, gelten die Datenschutz-Regeln von YouTube!
Shannon Lay – Nowhere
Sag es deinen Freunden!
Anzeige
Anzeige
Anzeige
FÖLLAKZOID c - ebru yildiz

FÖLLAKZOID: Die Beseitigung der systematischen Rationalisierung

„Leaving Neverland“: Janet Jackson hält an Ansehen ihres Bruders fest

„Leaving Neverland“: Janet Jackson hält an Ansehen ihres Bruders fest