Nach einer vierjährigen Schaffenspause meldet sich PH Electro mit seiner neuen Single „Miracle“ eindrucksvoll zurück.


Seit Mitte der 1990er Jahre ist Paul Hutsch aka PH Electro unter verschiedenen Pseudonymen und in vielen Projekten mit anderen DJs tätig.

Zu seinen ersten internationalen Erfolgen zählt sicher der Hit „Piano in Trance“ welchen er zusammen mit Steve Baltes als Cyclone Tracy veröffentlichte. Auch mit seinem Projekt 89ers ist PH Electro seit fast 20 Jahren erfolgreich. Er arbeitete bereits mit DJs wie DJ Antoine, Bodybangers, Future Breeze oder Mondotec zusammen und landetet in vielen europäischen Ländern Charterfolge. Jetzt kommt er nach der langen Pause

„Miracle“ ist seit vergangenen Freitag auf allen verfügbaren Plattformen für Stream und Kauf verfügbar

Zum Reinhören: https://ktr.lnk.to/PHElectro-Miracle

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Scroll to Top