Musikalische Reise auf der Suche nach Selbsterkenntnis: Amber & the Moon veröffentlicht “Her Ghost“

AmberAndTheMoon-C-AnneMoldenhauer-popup-records

Amber & the Moon schreibt Songs von düsterer Schönheit. Zerbrechliche und intime akustische Arrangements, die eine geheimnisvolle und eindringliche Atmosphäre schaffen. Am 29.07.2022 erscheint mit “Her Ghost“ die zweite Single des kommenden Debütalbums der in Hamburg lebenden Sängerin und -Gitarristin Ronja Pöhlmann aka Amber & the Moon.

Während die Vorgängersingle “Howling“ noch von einer düsteren Atmosphäre geprägt war und von einem inneren Konflikt mit sich selbst und der eigenen Persönlichkeit handelte, thematisiert “Her Ghost“ den Entwicklungsschritt, in welchem der Drang nach Selbsterkenntnis übermächtig wird und selbst auferlegte Fassaden abgebaut werden. Mit dieser zweiten Single beleuchtet “Amber & the Moon“ ihre innewohnende Indie-Folk Seite – die Fleet Foxes treffen auf Norah Jones, ohne dabei das Geheimnisvolle zu verlieren. Durch ungewöhnliche Musikalität und Instrumente, die sich gegenseitig die Führung in die Hand geben, entsteht ein eng verwobenes Netz aus warmen Klängen und tiefen Lyrics. Mit “Her Ghost“ gelingt Amber & the Moon eine ungewöhnliche Mischung aus Nähe und Intimität bis hin zu einer mysteriösen Entrücktheit.

“‘Her Ghost‘ handelt von dem Zusammenbruch einer alten, ausgedienten Identität und den Wehen einer endenden Beziehung, welche sich von einem tiefen Gefühl von Verletzlichkeit zu einer unerschütterlichen Offenheit wandeln. Es beschreibt den seltenen Moment, in der die Suche nach Selbsterkenntnis stärker und schließlich übermächtig wird, in der man alles Gewonnene zumindest vorübergehend hinter sich lassen muss”, erklärt Ronja Pöhlmann, die Amber & the Moon als Soloprojekt gegründet hat und nach wie vor im musikalischen Zentrum steht, das Line-Up jedoch inzwischen um eine feste Bandbesetzung erweitert hat.

Während ihre Texte Melancholie und Verletzlichkeit andeuten, lindert die sanfte und gefühlvolle Stimme der Sängerin jede wehmütige Schärfe. Auf diese Weise erinnert die stimmungsvolle Indie Folk-Musik von Amber & the Moon an musikalische Elemente und Klangfarben von Künstler:innen wie Daughter, Nick Drake und Laura Marling.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PHOTOCREDIT: Amber & The Moon (C) BY Anne Moldenhauer via popup-records

Howie Yagaloo sucht ständig Malemodels!


Scroll to Top