Lucy Kruger & The Lost Boys verlassen mit neuer Riot-Grrrl-Single BURNING BUILDING ausgetretene Pfade

LucyKruger-C-HolgarNitschke-UniqueRecords

Das Art-Pop-Noise-Projekt Lucy Kruger & The Lost Boys veröffentlichte am 19. Januar 2023 mit „Burning Building“ via Unique Records die zweite Vorab-Single und Hörprobe seines für Frühjahr 2023 angekündigten, fünften Studioalbums Heaving, mit dem sich die Band rund um die südafrikanische Wahl-Berlinerin Lucy Kruger im April und Mai auf Tour begibt.

Nach der melancholisch-ruhigen ersten Single „Stereoscope“ stoßen Lucy Kruger & The Lost Boys mit ihrer zweiten Vorabauskopplung in neue, für das Projekt ungewohnte Gefilde vor: Mit „Burning Building“ ist eine Up-Tempo-Post-Punk-Hymne entstanden, deren Noise-Sound in ihren Strophen immer wieder mit dem hypnotisch-animierenden Hey girl, let’s go in verspielter Riot-Grrrl-Tradition aufgebrochen wird – „a dark cheerleading anthemalso.

Zwischen Ton, Klang und Themen mehrfach wechselnd, hält Lucy Kruger in „Burning Building“ einen chaotisch-kathartischen Monolog über das Hin- und Hergerissensein und den damit einhergehenden Bewusstseinsstrom eines dramatischen Endes: “I’m sauntering out of a burning building / I’m not sure if I made it, but I’ve got plenty of ideas for re-arranging / I don’t like it here, but I don’t want to go and be out there on my own“.

Das Lied „Burning Building“ vermittelt mit seinem treibenden Beat und Lucy Krugers kraftvollem Gesang eine Art Aufbruchsstimmung. Im Lied mehrere Male über sich selbst stolpernd und sich wiederaufrichtend, wirkt es, als laufe Lucy Kruger metaphorisch gleichermaßen auf sich zu und von sich weg – ergo wie auf einer Flucht, die – so hofft man – neue Einsicht und Hoffnung mit sich bringt. So betont die Zeile “I’m catwalking out of a Burning Building” das Gefühl inmitten einer Situation, in der man besser beraten wäre, anstatt abzuwarten, sich zu verbiegen und folglich zu hadern, direkt fortzurennen.

Lucy & The Lost Boys veröffentlichen mit „Burning Building” eine dornige Post-Punk-Hymne, die verspielter und intensiver als alle bisherigen Releases daherkommt – ein bittersüßer Vorgeschmack auf das im April 2023 erscheinende, fünfte Album Heaving.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PHOTOCREDIT: Lucy Kruger & The Lost Boys (C) BY Holgar Nitschke via Unique Records


Scroll to Top