Lose Control und was sonst so alles passieren kann.

Ja, Howie hat Recht – „Lose Control“ ist ein cooler Song und es lohnt darüber ein paar Worte zu schreiben. Am 15. April 2014 glaube ich, war es das 1.Mal, dass Damon Paul der DJ aus Stuttgart, etwas ankündigte und das geschulte Fanohr Daniels Stimme im Hintergrund erkannte. (Ok diese Stimme erkennt man aus allem heraus) 

Er meinte, dass er und Daniel gemeinsam einen neuen Song in Gelsenkirchen beim Bildrenntag vorstellen der „Masters“ heißen wird. Bisschen verwirrt waren wir ja dann als Daniel von „Lose Control“ berichtete. Aber es war dann doch ein und der selbe Song. Ich hatte ja gezögert, ob ich so weit fahren soll, aus dem tiefsten Osten ist es bis Gelsenkirchen nicht gerade ein Katzensprung. Aber das war doch ein Argument bei dem es nicht viel zu überlegen gab.

Kurz vor dem 1.Mai stellte uns Damon noch die  Amato Prudente AP-Film Firma vor mit dem Hinweis, dass der größte Teil des Videos da vor Ort gedreht werden sollte.

Ah, so etwas hatten wir ja schon einmal als in Köln im E-Werk am 22.2.2010 das Video für „If its Love“ gedreht werden sollte.

Na, da war es ja naheliegend PLAKATE zu basteln.

Ok, also kurz überlegt, was ich dem Song und den Künstlern wünsche. GLÜCK war meine Entscheidung und das bedeutet ein Kleeblatt mit Glückwünschen.

Noch das aktuelle Foto ausgedruckt, das kurz vorher veröffentlicht wurde, und fertig war mein Glücks- Beitrag 😉

Endlich war es soweit „Lose Control“ erblickte das Licht der Welt – sozusagen.

Nun wurde unsere Geduld aber auf die Probe gestellt. Am 22.8. – eeeendlich war der Tag da, dass wir den Song kaufen konnten.

Gut, dass Damon, Daniel und AP-Film uns Fans immer wieder mit ein paar Neuigkeiten in Form von Fotos, kleinen Videoausschnitten und Kommis versorgte.

Und am 22.8. – dem Erscheinungsstag – wurde auch das  Video zum Song der Medienwelt präsentiert und es ging echt ab. Was und wen man da alles entdecken konnte.

Einfach ein total liebevolles und fanbezogenes Video, ich denke Damon wollte uns Fans damit DANKE sagen. Eigentlich haben wir ja zu danken.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von player.muzu.tv zu laden.

Inhalt laden


Damon Paul feat. Daniel Schuhmacher – Lose Control (Official Video) on MUZU.TV.

Als die ersten Hörproben auf Amazon  waren, gab es wieder eine Überraschung. Es waren 6 verschiedene Versionen,für jeden was dabei. Von Radioversion bis Festivalmix bis zu eine Baladenversion mit Piano. (psssst ich liebe die Pianoversion so sehr)

Am 13.9. werden Damon und Daniel den Song bei einer Autogrammstunde im Saturn in Berlin live spielen. Bin schon sehr gespannt darauf.

www.facebook.com/events/1455374251403055/

Jetzt warten wir alle ganz gespannt wie gut der Song auch bei den Nichtfans ankommt.Wer ihn noch nicht hat aber neugierig geworden ist,bitte hier geht es zum shoppen —-> 
►iTunes: bit.ly/LoseControliTunes
►Amazon: bit.ly/LoseControlAmazon

So das waren jetzt einmal ein paar Gedanken von mir zu dem coolen Song, wie Howie es richtig bemerkt hat.

PS: Eines muß ich noch sagen, iiiiich bin mit meinen GLÜCKS-Plakat ins Video geraten, ahhh wie mich das freut.

Jetzt steht es eingerahmt bei mir auf dem Schrank (vieleicht ergibt sich ga einmal eine Gelegenheit und es kann für einen guten Zweck vergeben werden?)

Toi Toi Toi wünsche ich Damon Paul und Daniel Schuhmacher für ihre Zusammenarbeit und das ihre Arbeit auch goldene Früchte tragen möge.

Melodie: Damon Paul

Text: Daniel Schuhmacher

Refrain:
The time has come to lose control
Don’t be so shy just let it flow
We are the masters of our own world

Kommentar verfassen

Scroll to Top