Long Distance Calling PR

LONG DISTANCE CALLING – Album ‘How Do We Want To Live?’ erscheint

Mit “How Do We Want To Live?” konzentriert sich die Band LONG DISTANCE CALLING auf eine scharf definierte und künstlerisch enge Erforschung der Beziehung von Menschheit und künstlicher Intelligenz, sowie des Zustands des digitalen Fortschritts. Bestehend aus 10 Tracks, die alle klassische LDC-Markenzeichen enthalten, aber auch mit der Verwendung elektronischer Klänge etwas völlig Neues und Unerwartetes einbringen, zeigt sich eine perfekte Symbiose zwischen Mensch und Maschine.

Das Album wurde u.a. bereits zum “Album des Monats” im Metal Hammer Deutschland, Rock Hard Deutschland, Guitar, Gitarre & Bass gekürt, während Metal Hammer UK von einer“full-blown sensory experience”spicht.

„Heute ist der Tag gekommen, an dem wir endlich unser neues Album „How Do We Want To Live?“ mit Euch allen teilen können! Das Feedback bisher ist wirklich überwältigend und wir sind unglaublich stolz auf dieses Album. Es ist ein großer Schritt für uns, eine wirklich einzigartige Erfahrung, nicht nur was den Sound angeht. Wir wünschen uns, dass ihr Euch mit dem Thema und den Songs wirklich beschäftigt und Euch selbst die Frage stellt, wie ihr leben wollt. Wir wollen Euer Soundtrack in diesen stürmischen Zeiten sein und sind überglücklich mit der Platte!

Love LDC

Am 28. Juni wird die Band die Veröffentlichung des neuen Albums mit einer live gestreamten Performance in Kooperation mit EMP gebührend feiern, die man ab 20.15h auf dem YouTube-Kanal und der Facebook-Seite der Band sehen kann!

Die Band kündigte außerdem kürzlich eine besondere Drive-In-Show zum Release des Albums am 2. Juli in Oberhausen an. Tickets gibt es an allen bekannten VVK Stellen.

Die Band hat vor kurzem ein bahnbrechendes Video zum Track “Voices” veröffentlicht. Ein Kurzfilm, der die Beziehung von Mensch und künstlicher Intelligenz darstellt. Das Video wurde von AVA Studios produziert und kann hier gesehen werden: youtu.be/uWQQbQ9jqU4

Seht die erste Single ‘Hazard’ hier: 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Seht das neueste Video zum Track ‘Immunity’ hier: youtu.be/fT9pNGHKdLw

Jan and Janosch haben zudem den deutschsprachigen Podcast “Lachend in die Kreissäge” gestartet, in dem sie aktuell über ihr neues Album erzählen und zukünftig auch Gäste einladen werden. Hört hier den Podcast : lidkpodcast.podigee.io

Kürzlich wurde bekanntgegeben, dass die Band für den GEMA Musikautorenpreis 2020 nominiert wurde. Dies ist ein wesentlicher Bestandteil der deutschen Musiklandschaft und einzigartig in seiner Ausrichtung auf Musikautoren. Die GEMA ehrt seit zwölf Jahren Komponisten und Texter für ihre musikalische Arbeit auf diese Weise und steht stellvertretend für die große Vielfalt und das enorme Spektrum faszinierender Werke in verschiedenen Genres.

“How Do We Want To Live?” ist als Limited Edition CD, Gatefold Black 2 LP + CD und als digitales Album erhältlich. Ein limitiertes Deluxe-Box-Set wird ebenfalls veröffentlicht, das eine spezielle farbige Ausgabe des Albums, ein exklusives 7”-Album mit zwei Remixen, ein wunderschönes Poster mit den atemberaubenden Kunstwerken des Artwork-Künstlers Max Löffler und vier individuell signierten Kunstkarten enthält, die alle in einer Lift-Off-Box enthalten sind.

Sichert euch euer Exemplar hier: longdistancecalling.lnk.to/HowDoWeWantToLive

Quelle Another Dimension PR Agentur – Foto: Band PR

Scroll to Top