Plattenkiste

In der Plattenkiste bei YAGALOO findet Ihr regelmässig aktualisiert Infos zu Neuerscheinungen auf dem Musikmarkt. Neue Single, neue Alben, neue EPs – wir bringen euch auf den Stand und möchten euch neugierig machen auf neue Musik! Schaut also regelmässig rein! Entdeckt vor allem die musikalischen Newcomer aus dem In- und Ausland, die wir euch hier vorstellen. Es gibt immer wieder tolle Perlen zu entdecken, von denen Ihr vielleicht noch nie etwas gehört habt.

Kiko King & creativemaze bringen Debütalbum “Gnothi Seauton” heraus

Airbendermusic ist für ihre Protagonisten Ausdruck und Beschreibung eines Katalysators für etwas, was sie als ihre universelle Energie bezeichnen. Ausdrucksmittel ist hier das auf den Wellen der Finsternis reitende Licht. Die Erfahrung ist eine ahnungsvolle Reise, angeführt von verschiedenen und oft verstörend einladenden Charakteren.

Kiko King & creativemaze ist ein Berliner Cross-Media-Projekt. Seine Annäherung an die Musik erinnert an die harten Klänge des Electro-Minimal-Wave mit seinen dunklen, kompromisslosen Beats, sanften Harmonien und erhebenden, aufrichtigen Texten. Sie nennen es “Airbendermusic” – ein exzentrisches Labyrinth, das man sich nicht entgehen lassen sollte.

MIDRIFF mit neuem Video da!

Die österreichischen Hard-Rocker von MIDRIFF hauen pünktlich zur “stillen” Zeit ein gar nicht so leises Video raus.
 
Mit “Safehouse” zeigen die drei Jungs aus der Alpenrepublik, was sie am besten können – drauf los rocken, und das ohne Kompromisse. Das bereits vierte Musikvideo zum aktuellen Longplayer “Doubts & Fears” zeigt das Powertrio bei ihren schweißtreibenden Club- und Festivalshows in diesem Jahr und macht definitiv Lust auf mehr.

Rockhaus veröffentlicht erstes Live-Album „Live in Berlin“

Die Band Rockhaus, die 1978 aus einer Fusion zweier Schulbands entstand, gehört heute zu den wiederbelebten Vertretern der ehemaligen DDR-Rockmusikszene. Nachdem die Band sich 1998 auflöste, 2005 wieder aufrappelte und den Weg zurück auf die Bühnen fand, kann sie im Oktober 2016 die Veröffentlichung ihrer ersten Live-CD feiern.

Tim Anders „Thoughts, Words & Moments“ Album-VÖ 14.10.16

Der Berliner Straßenmusiker Tim Anders bringt sein erstes Album „THOUGHTS, WORDS & MOMENTS” bei Entire Music heraus.

Tim Anders begeistert mit unverstellter Singer- und Songwriter Musik der gehobenen Qualität und nimmt mit seinem ersten Album den Hörer mit auf eine zeitlose und authentische Reise durch die Gefühlswelt eines jungen Musikers. Seine erste Single „Homeless For A While“ und das entsprechende Musikvideo erscheinen am 30.09.2016kurz vor dem Album, welches ab dem 14.10.2016 erhältlich ist.

THOMAS LIZZARA 2. Album erscheint: “ahoi:berlin”

2014 schipperte Thomas Lizzara mit einem beschwingten „Ahoi Herr Kapitän“ nicht nur quer über die Spree, sondern mit dem dazugehörigen Soundtrack auch kreuz und quer durch die Republik. Als erfahrener Seemann auf den wildwogenden Meeren der Clubwelt steht er seit Mitte der neunziger Jahre am Steuerrad seiner eigenen musikalischen Entdeckungsreise, die ihn schon durch manche Genre und zu zahlreichen Erfolgen geführt hat.

Korn – Das neue Album “The Serenity of Suffering” erscheint im Oktober

KORN  – ’The Serenity Of Suffering’  – VÖ: 21.10.2016 

„`The Serenity Of Suffering` beschreibtbeides – mein Leben und den neuen Longplayer“, sagt Jonathan Davis über den Titeldes 12. Studioalbums von KORN, wobei sich der Sänger bekanntlich auch in seinendunkelsten Augenblicken schon immer sehr wohl in seiner Musik gefühlt hat.„Dieser Titel fasst jeden einzelnen Song auf der Platte zusammen. Ich findemich immer in komplett abgefuckten Situationen wieder, in denen ich innerlichsterbe und trotzdem irgendwie alles aushalte. Warum tue ich mir immer wiederselbst weh? Warum gehe ich immer wieder durch diese Hölle? Irgendwann bin ichzu dem Schluss gekommen, dass Leiden das einzige ist, durch das ich mich sicherund irgendwie klar im Kopf fühle. Ich muss es scheinbar mögen. Das Verletztseingibt mir ein Gefühl von Geborgenheit. Nur wer dies selbst erlebt hat, wird dasnachvollziehen können. Furchtbar glücklich zu sein oder jede andere Art vonEmotion ist mir fremd und fühlt sich seltsam an. Wenn ich diesen Zustandanderen Menschen erklären will, werde ich für verrückt erklärt, weil sie esnicht verstehen können. Aber unsere echten Fans verstehen mich.“ 

Ellie Goulding – Neues Album “Delirium” erscheint am 6.11.15

Ellie Goulding veröffentlicht ihr drittes Studio-Album "Delirium". Darauf experimentiert die britische Sängerin ein wenig mit ihrem Sound und lässt sich von Produzenten und Songwritern wie Max Martin,Greg KurstinRyan Tedder (OneRepublic), Klas Ahlund und Guy Lawrence (Disclosure) sowie ihrem Langzeit-Kreativpartner Jim Eliot dabei unterstützen, ein absolut massives Pop-Album zu kreieren, dem es trotz seiner großen Hymnen nicht an Intimität und Gefühl fehlt.

Scroll to Top