meghan-in-nyc

Zur Babyshower: Meghan spaziert strahlend durch New York

Herzogin Meghan (37) hat die Straßen New Yorks unsicher gemacht! Anlässlich ihrer Babyshower spazierte die gebürtige US-Amerikanerin am Dienstag durch die Stadt, die niemals schläft. Sie genoss ein wenig Qualitytime mit ihren Freunden. Im April soll das Baby der Duchess of Sussex und ihrem Gatten Prinz Harry (34) auf die Welt kommen. Und das wurde vorab im Big Apple groß gefeiert. Während die Windel-Party im Hotel The Mark stattfand, stattete Meghan auch dem Café Boulud einen Besuch ab und gönnte sich außerdem in Ralph Laurens (79) Restaurant The Polo Bar einen Happen zum Dinner.


Style-Evolution: So veränderte sich Meghans Schwanger-Look!

Sie setzt ihre Schwanger-Rundungen gekonnt in Szene! Im April werden Prinz Harry (34) und Herzogin Meghan (37) zum ersten Mal Eltern. Der hochschwangere Neu-Royal ist mit seinem Babybauch auf jedem öffentlichen Event der Hingucker. Im Laufe der Schwangerschaft hat sich Meghans Style aber etwas gewandelt. Wo am Anfang noch bunte Kleider das Bäuchlein der 37-Jährigen umschmeichelten, haben in den vergangenen Wochen gedeckte Farben den farbenfrohen Look verdrängt. Promiflash präsentiert euch eine kleine Style-Evolution der Duchess of Sussex.

Hier kannst du weitere ENTERTAINMENT Videos kostenlos anschauen!

Howie ist ja auch als Fotograf unterwegs – buche ihn jetzt für dein ganz persönliches Fotoshooting!

Kommentar verfassen

Scroll to Top