in ,

to soma – Release Konzert in der Hamburger Prinzenbar!

pressebild - to soma
Vocals – Solveig Heim Rhodes/ Synthie/ Backings – Tobias Nitzbon Drums/ Nordpad/ Backings – Richard Krause pressebild - to soma

Das Hamburger Trio to soma verbindet Elemente aus Jazz, Soul, Pop und elektronischen Einflüssen. Bewusst verzichten sie auf eine gefällige Klangfülle, um ihren cleanen, avantgardistischen, jedoch fließenden Stil auszukosten. Die Band leitet das Publikum in eine fremde Welt der Klänge und Rhythmen, wobei sich düstere Texte in elegante Melodien einbetten und musikalisch untermalt werden. 

Am 27. September 2019 wird ihre erste EP „tame“ veröffentlicht. Fünf Songs die es online aber auch auf Vinyl zu genießen gibt. Das Release Konzert zu ihrer EP findet ebenso am Veröffentlichungstag in der wunderschönen Prinzenbar in Hamburg statt (doors 19Uhr). Karten gibt es über „Tixforgigs“ oder an der Abendkasse für 10€. www.tixforgigs.com/Event/31120/to-soma-release-konzert-prinzenbar- hamburg 

Die Produktion wurde Anfang des Jahres in den ZENEPHANT Studios, mit Produzent Mathias Riediger, aufgenommen (Mastering von Ludwig Schmutzler). 

Drei Songs aus „tame“ wurden bereits im Sommer 2019 online released: open.spotify.com/artist/38vEM9NEKSo7XqItNxg1eN?si=knT3xCJCT8ywCXWQCKzU2w 

to soma legt großen Wert auf einen ausgewogenen, doch sehr besonderen Sound. Der Kontrast eines akustischen Schlagzeugs, sowie eines alten Fender Rhodes E-Pianos und zwei modernen Synthesizern wird bedacht genutzt um mit neuen Klangfarben zu spielen. Sängerin Solveig bringt sich gesanglich durch elegante und starke Melodien ein. Ihre teils zarte und zerbrechliche, aber auch laut, voller Kraft, Verzweiflung und Wut geladene Stimme, lässt die Songs mit bekannten Klischees brechen und so manche Maske zu Fall bringen. Die dreistimmigen Passagen unterstreichen den eindringlichen Charakter des Trios. 

Um schonmal einen Einblick in ihr kreatives Denken und Tun zu bekommen ist ihr neues Musikvideo zur Single „Slyly“ (Song ist auf der EP) ein schönes Beispiel. Kunstvoll, detailverliebt, creepy und gewagt. Angucken!

to soma – Slyly (Official Video)

Wenn du das Video schaust, gelten die Datenschutz-Regeln von YouTube!
to soma – Slyly

Das Hamburger Trio freut sich auf bekannte und unbekannte Gesichter beim Release Konzert! Hamburger Soul-/ Jazz-/ Alternative- und aber auch Popmusikliebhaber sollten sich am 27.9. in die Prinzenbar begeben um eine spannende Newcomerband aus ihrer Stadt kennenzulernen und zu supporten. 

Sag es deinen Freunden!
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Warum Omander absolute Couple Goals sind | Elite | Netflix

Peaky Blinders – Gangs of Birmingham | Staffel 5 – Trailer | Netflix