in ,

THE ATRIUM bei Local Heroes 2018

The_Atrium_bei_Local_Heroes_2018
The_Atrium_bei_Local_Heroes_2018

THE ATRIUM – eine 4-Mann Band aus Essen / Duisburg / Bottrop, deren Stil sich am besten als „Hymnischen Pop/ Rock“ / “Anthemic Pop / Rock” beschreiben lässt. Die Band kombiniert auf eigene Art die hookigen, eingängigen Melodien mit großem Stadium-tauglichen Gitarrensound, modernen Synthies, sowie Rock- und Dance-Grooves.

THE ATRIUM aus dem Ruhrgebiet staunten nicht schlecht, als sie 2015 auf die Bühnen der größten Festivals in NRW eingeladen wurden. Und das, obwohl die vier Duisburger erst seit Anfang des Jahres mit ihrem hymnischen Pop-Rock auf Tour waren.

Alles startete mit U2 im Kopf

Die Band begann im Jahr 2013. „Am Anfang hatten wir eigentlich nur diese U2 Sache im Kopf”, erinnert man sich, „aber als Tim und Anton aus dem Ganzen mit ihren elektronischen Einflüssen und modernen Melodien was völlig neues kreierten, dachten wir uns: Cool, das wird funktionieren!” Diese Kombination formte den heutigen Sound der Band. Eingängige Melodien am Gesangsmikro, getragen von einem Teppich aus großen Gitarrensounds und modernen Synthies.

THE ATRIUM – NEW SONGS 2018

Wenn du das Video schaust, gelten die Datenschutz-Regeln von YouTube!
THE ATRIUM – NEW SONGS 2018

Den seit Beginn spürbaren Schwung nutzten The Atrium und stampften innerhalb von einem Jahr zehn Songs, eine veröffentlichte EP und ein in Paris gedrehtes Musikvideo aus dem Boden. Aufgrund der überwältigenden Resonanz konnte die Band 2015 mehr als 30 Shows verteilt in ganz Deutschland spielen und dabei viele Menschen mitnehmen.

Mit “Up North” die Bühnen rocken!

Anfang 2016 wurde das 10-Track-Album “Up North” weltweit veröffentlicht, das zweite Video gedreht und der erste eigene Bandbus angeschafft. The Atrium spielten 2016 auf den Festivals wie Magic Moments in der Philharmonie Essen, Extraschicht, Fete de la Musique sowie bekamen zum zweiten Mal die Einladung auf dem Traumzeit Festival aufzutreten. In Köln haben sie im Regionalfinale des Hard Rock Rising Bandcontests gewonnen. Darauf folgten die Engagements auf dem Sommerfest der Kölner Haie vor rund 5.000 Leuten ihre Musik zu präsentieren und später auch zwei Gigs bei der IFA Messe in Berlin!

The Atrium – 24/07 [OFFICIAL LIVE MUSIC VIDEO]

Wenn du das Video schaust, gelten die Datenschutz-Regeln von YouTube!
The Atrium – 24/07 [OFFICIAL LIVE MUSIC VIDEO]

2017 gewannen The Atrium den Bandcontest “Gottschalk Rockt Segmüller” in Pulheim sowie spielten rund 25 Festival- und Club-Shows, darunter Sommerkult Düsseldorf, Rock Im Hof Cramme, Sommerfest Uni Duisburg, Sommerfest Burgtheater Dinslaken, Stadtfest Duisburg, Lentföhrden Open-Air, Bochumer Musiksommer.

The Atrium – Northern Lights [Official Music Video]

Wenn du das Video schaust, gelten die Datenschutz-Regeln von YouTube!
The Atrium – Northern Lights [Official Music Video]

Die Fähigkeit, Menschen mit ihrem Sound zu begeistern, ist der Grund, warum The Atrium ihre weitere Entwicklung als Band mit aller Kraft vorantreiben!

Quelle: Local Heroes / The Atrium – Foto: Heike Rummler

Mehr von LOCAL HEROES 2018 – Bundesfinale 2018:

Perez | Fat Princess | Kesh | Headgear | Die Gruppe König | Minuspol | The Atrium | Ivory Stone | The Ladies Home Journal | Reiche Söhne | Sent to Finland | The Great Cascade |Noriega Mind

Sag es deinen Freunden!
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Schreibe einen Kommentar

DIE GRUPPE KÖNIG bei Local Heroes Bundesfinale 2018

SENT TO FINLAND beim Bundesfinale Local Heroes 2018