in

Songwriter Krief aus Montreal mit neuem Album “Dovetale” im Juni

Krief_4_Credit_Marc Etienne Mongrain_HighRes
Krief_4_Credit_Marc Etienne Mongrain_HighRes

Erster Einblick mit Video zu “Take The Night”

Die Dinge laufen auf Hochtouren für Krief. Mit “Dovetale” kündigt der kanadische Songwriter sein kommendes Album für warme Tage im Juni an. Aufgenommen und gemischt zwischen Krief’s Home Studio und Mixart in Montreal, spiegelt das Album Dream Pop und Shoegaze, sowie den klassischen Pop, Rock und Folk wider, die schon immer sein Songwriting-Fundament waren.

Nachdem er fast ein Jahrzehnt lang Co-Autor und Gitarrist der Band The Dears war, hat sich Krief als Soloartist entwickelt – er spielt alle Instrumente auf “Dovetale” selbst. Mit “Take The Night”, einem der wenigen dunkleren Tracks, gibt Krief einen ersten Einblick in sein neues Album.

“Das Lied handelt von Verrat und der Verleugnung, die damit einhergeht. Den Wunsch, das Gute in jemandem zu sehen, bevor man diese Person schließlich als Feind akzeptiert. Fast so als würde man sie anflehen, nicht die Dunkelheit zu wählen.“ – Patrick Krief

KRIEF – Take The Night


Wenn du das Video schaust, gelten die Datenschutz-Regeln von YouTube!

Letztendlich findet “Take The Night” eine Lösung darin, zu wissen, dass Menschen mit doppelter Natur nur dann Schaden anrichten können, wenn sie im Leben willkommen sind. Es geht darum, einen Schritt zurückzutreten und Zeuge des Bösen zu werden, dagegen anzukämpfen, anstatt sich davon verzehren zu lassen. Es ist ein Fantasy-Stück und eine Katharsis.

“Take The Night” kann ab sofort hier gehört und gekauft werden:
umc.lnk.to/TakeTheNight

QUELLE: Lisa Ostheimer /popup-Records – Foto: Etienne Mongrain


Hier gibt es mehr MUSIK-NEUERSCHEINUNGEN zu entdecken!

Howie ist ja auch als Fotograf unterwegs – buche ihn jetzt für dein ganz persönliches Fotoshooting!

Sag es deinen Freunden!
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Loading…

0

Comments

0 comments

Mt. Amber Credit Nancy Biniadaki

MT. AMBER veröffentlichen Live Video zu ‘Amok’

fjarill - anne de wolff

FJARILL – das Album “Midsommar” erscheint am 03.05.19