RYAN TENNIS – Album Präsentation + im April/Mai auf DE, CH, AT Tour

RYAN TENNIS - pic by Will Drinker

US-Feel Good-Sound in Perfektion: RYAN TENNIS ist eine dieser Personen, denen man stundenlang an den Lippen hängen könnte. Seine Songtexte spiegeln reale Erfahrungen aus seinem Leben wieder, seine Musik klingt ausgeklügelt und höchst international. Sein neues Album „Hey, Rollercoaster“ ist zugleich auch sein Tagebuch. Und genau so hört es sich auch an. Jeder Song ist dramaturgisch spannend und abwechslungsreich aufgebaut, jedes Instrument funk(tionier)t perfekt im Einklang mit Tennis‘ Stimme. Kein Wunder, haben doch die Latin Grammy nominierten „El Caribefunk“ die Musik gestellt und ausgesprochen schön verpackt. Wenn man den jungen Künstler aus Fernwest in eine Schublade stecken müsste, wäre es dieselbe, in der sich John Mayer, Jack Johnson und Konsorten gemütlich betten. Ryan Tennis klingt wie ein perfekter Hybrid aus eben diesen beiden. Aber nicht aus Kalkül, sondern aus purem Instinkt. Sein Sound klingt nicht aufgesetzt, sondern natürlich. Seine Geschichten sind kein Mühsal, sondern authentisch. „Hey, Rollercoaster“ (25.3.2022) von Ryan Tennis ist eine Perle im US-Folk-Soul- Kosmos, die hoffentlich bald ihren Weg in viele Ohrmuscheln macht.

Neben dem neuen Album dürfen wir uns also auch auf eine Tour durch DE, AT und CH freuen. Angesichts der Geschehnisse in der Welt hat Ryan beschlossen, alle Erlöse aus Album- und Merch-Verkäufen zur Unterstützung der Flüchtlingskrise in Europa zu spenden. Sehr toll wie wir finden!

https://linktr.ee/ryantennis (Promobild by Will Drinker)

LIVE

01.4. Genf @reddetamborerasdesuiza (CH)

02.4. Klosters @hotelpizbuin (CH)

07.4. Liestal @kulturhotel_guggenheim (CH)

08.4. Olten @galicia_bar_olten (CH)

09.4. Fiesch @inch.club (CH)

10.4. Thun @hotelspedition (CH)

12.4. Bern @bierhuebeli (CH)

14.4. Zug @galvanikzug (CH)

18.4. Mainz | Schick und Schön (DE)

19.4. Hannover |Hölderlin Eins (DE)

20.4. Dresden | Mora Bar (DE)

21.4. Hamburg | Club am Donnerstag (DE)

22.4. Osnabrück | Songnight (DE)

24.4. Kiel | Prinz Willy (DE)

26.4. Lübeck | Tonfink (DE)

27.4. Hamburg | Komm du (DE)

28.4. Unna | Lindenbrauerei (DE)

29.4. Reichenbach | Bergkeller (DE)

30.4. Offenbach | Hafen2 (DE)

02.5. Aachen | Domkeller (DE)

04.5. Herdecke | The Shakespeare (DE)

05.5. Dachau | Tollhaus (DE)

06.5. Viechtach | Altes Spital (DE)

07.5. Göttingen | Kleiner Rastkeller (DE)

08.5. Wetzlar | Cafe Vinyl (DE)

10.5. Wien | Polkadot (AT)

11.5. Klagenfurt | Das Wohnzimmer (AT)

12.5. Graz | Wakuum (AT)

13.5. Kreuzlingen | Kult X (CH)

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Alligator aus dem Album „Hey, Rollercoaster“ – copyright RYAN TENNIS

Scroll to Top