rihanna-will-trump-song-verbieten

Rihanna will Donald Trump Verwendung ihrer Musik verbieten

Ein bekannter Hit von Rihanna wurde von der Trump-Administration für Wahlkampfzwecke missbraucht. Als die Sängerin das vom Büroleiter der „Washington Post“ via Twitter erfuhr, reagierte sie empört darüber.

Auf Instagram bezieht Rihanna klar Position, welche Partei sie bei den midterms unterstützt!

Kommentar verfassen

Scroll to Top