Old Sea Brigade veröffentlicht mit neuer Single „Stayed Up Late“ eine liebevolle Ode an gemeinsame Weiterentwicklung

OldSeaBrigade-C-SophiaMatinazad-Nettwerk

Old Sea Brigade veröffentlicht am 8. Juli 2022 die ergreifende Ballade „Stayed Up Late“ via Nettwerk und kündigt ebenfalls den Release seines neuen Albums 5AM Paradise für den 28. Oktober an. Angesichts des Titels vielleicht unerwartet, dreht sich das Album des Sängers, Songwriters, Produzenten und Multiinstrumentalisten aus Nashville inhaltlich um die einfachen Freuden des Lebens wie dem „Einschlafen um Viertel vor neun“.

Musikalisch wird „Stayed Up Late“ von Klavier und Synthesizer angetrieben. In den Lyrics reflektiert Ben Cramer aka Old Sea Brigade, der mit Anfang Dreißig einen neuen Lebensabschnitt begonnen hat, sowohl über hart erarbeitete (Weiter)Entwicklung als auch über die neuen Herausforderungen, die mit einem solchen Neubeginn einhergehen. Über allem steht für Cramer der Wunsch, mit den Menschen, die man liebt, gemeinsam zu wachsen, anstatt sich von ihnen zu trennen, und die gewaltigen Hindernisse an der Seite des anderen zu überwinden.

5AM Paradise wurde von Old Sea Brigade in den Blue Ridge Mountains hoch über Asheville, North Carolina, zusammen mit seinen langjährigen Freunden und engen Mitarbeitern Owen Lewis und Jeremy Giffith aufgenommen. Das Album wird für die Verschmelzung von „warmem, lieblichem Americana“ (Brooklyn Vegan) mit „Synthesizern, die an Joy Division erinnern“ (KUTX) gelobt. Die Synthesizer balancieren bei „Stayed Up Late“ meisterhaft Cramers gefühlvolle Piano-Performance. Die ebenso beeindruckenden Beiträge von Eli Beaird (Willie Nelson, Ruston Kelly), Kris Donegan (Mickey Guyton, Hayes Carll) und Schlagzeuger Julian Dorio von The Whigs fließen mindestens genauso nahtlos in den Sound ein.

5AM Paradise folgt auf das 2021 erschienene Album Motivational Speaking, das von Consequence als „eine der besten Quarantäne-Kunstwerke“ gelobt wurde, und auf eine US-Tournee durch einige der berühmtesten Veranstaltungsorte Nordamerikas (u. a. die New Yorker Town Hall und das Fillmore in San Francisco), die Anfang des Jahres an der Seite seines Labelkollegen Passenger stattgefunden hat. Weitere Tourdaten für 2022 in den USA und darüber hinaus werden in naher Zukunft bekannt gegeben.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PHOTOCREDIT: Old Sea Brigade (C) BY Sophia Matinazad via Nettwerk


Scroll to Top