Cheyenne Ochsenknecht verurteilt

Nach Alkohol-Fahrt: Cheyenne Ochsenknecht verurteilt

Im September 2018 verursachte Cheyenne Ochsenknecht einen Verkehrsunfall. Die 19-Jährige war unter Alkoholeinfluss Auto gefahren. Jetzt musste sie sich vor Gericht verantworten. Das Amtsgericht hat sie verurteilt. Die Details hier im Video!

Kommentar verfassen

Scroll to Top