Lil_Pump_-_Butterfly_Doors_-_Low-Res-Cover

LIL PUMP – “Butterfly Doors” ( Videopremiere )

für Lil Pump beginnt das neue Jahr, wie das alte endete! Er generiert weiter Klicks im mehrstelligen Millionenbereich. Sein neues Video „Butterfly Doors“, das übers Wochenende erschien, wurde bereits weit über 13 Millionen Mal angesehen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Lil Pump – “Butterfly Doors” (Official Music Video)

Darin zelebriert der „Gucci Gang“-Rapper seinen Luxus-Lifestyle inmitten von prunkvollen Karren und twerkenden Tänzerinnen. „Butterfly Doors“ ist eine Ode an den Lamborghini Huracan und Porsche Cayman, die beide sogenannte Scissor Doors besitzen, sich nach oben öffnende Scherentüren. Die Single wird sich auf „Harverd Dropout“ befinden, Lil Pumps nächstem Album, das schon sehr bald über Warner Bros. Records erscheint.

2018 gelang Gazzy Garcia an der Seite von Kanye West mit „I Love It“ ein weiterer Platin-Hit, der erst die Clubs und dann die landesweiten Radiostationen dominierte. Seine letzte Single „Arms Around You“, die von Skrillex produziert wurde und einen posthumen Rap-Part von XXXTentacion featurete, erreichte Ende letzten Jahres Goldstatus. Der 18-Jährige aus Miami zählt zu den erfolgreichsten Rappern der letzten Spielzeiten. Gerade erst wurde angekündigt, dass Lil Pump zusammen mit Gucci Mane und Smokepurpp zusammen als Gucci Gang im April auf dem Coachella-Festival auftreten wird.

WEBSITES

www.instagram.com/LilPump |www.facebook.com/LilPumpOfficial | www.twitter.com/LilPump | www.soundcloud.com/Wavey-Hefner | www.bit.ly/LilPumpYouTube

Quelle: SureShot Promotions | Cover: Warner Music

Kommentar verfassen

Scroll to Top