Jesse Markin

Jesse Markin steuert mit “Stars In Your Eyes” einen Platz am europäischen Musikhimmel an

Nach der vor allem in Finnland erfolgreichen Veröffentlichung seines Debütalbums „FOLK“ (2019), kehrt Jesse Markin mit neuer Musik zurück. Seine neue Single „Stars In Your Eyes“ erscheint über VILD Recordings und popup-records und ist die erste Auskopplung aus seinem im Frühjahr 2021 erscheinenden zweiten Albums.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Irgendwo zwischen Rap und Indie ist „Stars In Your Eyes” ein von Bossa-Nova-Rhythmen inspirierter Pop-Song über Hoffnung und Willensstärke:

“The past year has been a struggle. At times it felt like fear, hate and prejudices are the only thing surrounding us, but at the same time we’ve been able to witness unprecedented strength and compassion as we’ve been tearing down our old monuments and building new. ‘Stars in Your Eyes‘ is a song about the desire to build something long-lasting for you and yours”, erzählt Jesse Markin.

Der Singer-Songwriter Jesse Markin, der sich erst mit seinem Soloprojekt vom Rapper zum Sänger bekannte, ist in Liberia geboren und in Finnland aufgewachsen. Seit der Veröffentlichung seines Debütalbums “FOLK” im Mai 2019 entwickelte sich Markin in seinem Heimatland zur großen Newcomer-Hoffnung Finnlands: er wurde bei der jährlichen Emma Gaala (die finnischen Grammys) nicht nur mit dem Newcomer of the Year und dem Critics Choice Award ausgezeichnet, sondern erhielt auch einen der größten nordischen Musikpreise, den Teosto-palkinto. Jesse Markins Tournee zur Albumveröffentlichung in Finnland war restlos ausverkauft und er trat auf Festivals wie dem Flow Festival, Ruisrock und Weekend Festival auf. Während die Entwicklung seiner Livehistorie momentan leider in den Sternen steht, sehen die Prognosen für seine Entwicklung auf dem internationalen Musikmarkt sehr gut aus.

Scroll to Top