Missgeschick: Siebenjähriger bleibt mit Zunge in Flasche stecken

Gefährliches Missgeschick: Siebenjähriger bleibt mit Zunge in Flasche stecken

Ein Junge ist mit seiner Zunge in einer Glasflasche stecken geblieben. Ein schwieriges Unterfangen für Ärzte. Doch die Mediziner entwickelten eine einfache und sichere Methode.

  • 1
    Share
Scroll to Top