g.rag/zelig Credit: severine kpoti

g.rag/zelig implosion deluxxe mit zweiten Single “Viel Zu Viel”

g.rag/zelig implosion deluxxe bringen mit “laut los” am 01.05. bei gutfeeling ein Album raus, bei dem man zwar nachdem ersten Lied denkt, man wüsste wo die Reise hingeht, aber am Ende auch nachdem 12 Lied von a nach b, mit Zwischenstopps bei c, d, e, f etc. noch nicht so richtig weiß, wo man eigentlich ist. Ein Album, welches ihr euch auf jeden Fall vormerken solltet! Jetzt gibt es mit “Viel zu Viel” den zweiten Vorgeschmack aus dem Album!

“Ihr denkt alles ist viel zu viel? Hier kommt euer Adrenalin 😉 Unsere 2te digitale Single. Viel zu viel – ein Cover der Münchner Band FSK”

Hier geht es zum Song:

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden

Scroll to Top