EDM-Superstar KSHMR kommt ins Docks


Nach zwei ausverkauften Headliner-Shows kommt der EDM-Star-DJ KSHMR erneut ins Hamburger Docks. Am 10. Februar 2023 ist ein EDM-Spektakel garantiert, wenn der US-amerikanische Songwriter, DJ und Musikproduzent mit indischen Wurzeln an den Decks steht.

KSHMR sorgte seit Jahren für Gänsehautmomente auf den Mainstages der Mega-Festivals. Mit einer einzigartigen Show aus Video und Musikelementen hob er das Genre EDM auf ein völlig neues Level. Bekannt wurde er durch seine unzähligen Produktionen und seine Zusammenarbeit mit verschiedensten Künstlern, darunter Galantis, Tiësto, Hardwell, Dimitri Vegas & Like Mike, David Guetta und viele mehr. Er gilt als sogenannter Ghostproducer und ist für viele Hits der letzten Jahre verantwortlich. Auch als DJ sorgt KSHMR alljährlich für den absoluten Abriss auf den Mainstages der weltweit wichtigsten Festivals und liegt in der DJ Mag Top 100 der besten DJs der Welt aktuell auf Platz 12. 

2018 holte das AIRBEAT ONE Festival den amerikanischen Superstar zu seiner ersten großen Headline-Show nach Deutschland. Und das Docks in Hamburg war prompt nach wenigen Tagen ausverkauft. 2019 folgte die zweite Auflage und die Fans erlebten erneut einen wahren EDM-Abriss. Jetzt steht am 10. Februar 2023 der dritte Streich an.

Tickets für KSHMR im Docks Hamburg gibt es ab 02. Dezember 2022, 18.00 Uhr unter www.me-events.de. Der Preis beginnt in der Vorverkaufsstufe 1 ab 29,99 plus Gebühren.

KSHMR

10.02.2023

Docks

Spielbudenplatz 19

20359 Hamburg

Einlass 23:00 Uhr

Fotocredit: Music Eggert


Scroll to Top