Coca-Cola-Erbe mit 5000 Cannabis-Pflanzen am Flughafen erwischt

Coca-Cola-Erbe mit 5000 Cannabis-Pflanzen am Flughafen erwischt

Der griechische Coca-Cola-Erbe Alki David wurde laut der britischen “Daily Mail” mit Cannabis/Hanfprodukten für 1,2 Millionen Euro am Flughafen der Karibikinsel St. Kitts erwischt.


Kommentar verfassen

Scroll to Top