„Brandgefährlich“: Virologe Kekulé kritisiert Lockerungen scharf

Das Corona-Infektionsgeschehen hat sich gut entwickelt, sagt Kanzlerin Merkel. Man könne über Lockerungen reden. Einer, der das anders sieht, ist der Virologe Alexander Kekulé.


Scroll to Top