ANTHONY HÜSEYIN MIT SEINEM NEUEM VIDEO ZU “IF YOU LOVE SOMEONE”

Nach “We Make Sense Together” und “I’m Falling in Love”, den ersten beiden Musikvideos von Anthony Hüseyin, ist es nun an der Zeit, die nächste Stufe zu betreten…

Mit “If You Love Someone” hinterfragt und reflektiert Anthony den Raum – den persönlichen Raum, der unser Heiligtum bildet oder sich hinter ihm versteckt, wenn wir, überwältigt von intensiven Emotionen, nicht bereit sind, intim zu werden. Oder der Raum, den wir in einem Machtspiel nutzen, um die Sicherheit zu kontrollieren, die andere Menschen uns bieten; als ob wir ihr Herz in der Hand halten würden. Oder der Raum, den wir als Ausrede benutzen, um der Person, in die wir nicht wirklich verliebt sind, “nein” zu sagen? 

Wir verschwinden, wir antworten nicht, wir schreiben nicht zurück, auch wenn unser Gegenüber keine Grenzen gesetzt hat und bereits seine Mauern niedergelassen hat.

Im Grunde genommen lassen wir die andere Person entscheiden, wann sie sich nähert und wann nicht. Das Unbekannte….. Der Kampf des Unbekannten….. Die Probleme, die wir haben, wenn jemand, den wir lieben, eine Grenze setzt und diese Grenze nicht akzeptiert. “Es gibt kein und es sollte keinen Raum zwischen uns geben….” 

Sich dem Unbekannten ergeben….? Ist die Liebe auf Gegenseitigkeit beruhend? Ist der Raum gegenseitig? Wie werden unsere Emotionen geformt, während sich der Raum zwischen und um uns herum verschiebt? Wie viel Kompromisse machen wir aus Liebe? Was ist in diesem Raum? Wut? Geduld? Trauer? Selbstwertgefühl? 

In diesem neuen und aufregenden Musikvideo erkundet Anthony Raum, Intimität, Vertrauen, Wut, Lust, Loslassen und tritt schließlich für sich selber ein!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Scroll to Top