Winter-Reisetipp - Kanarische Inseln

Winter-Reisetipp – Kanarische Inseln

Von der Kälte in die Sonne – Winterurlaub auf den kanarischen Inseln des ewigen Frühlings. Auf der spanischen Inselgruppe vor Afrika hat man durch die geografische Nähe zum Äquator und die Passatwinde auch im Winter angenehme Temperaturen um 20° C, mit Wassertemperaturen um 18° C. Jede der Inseln hat ihr eigenes Klima. Wer es besonders warm mag, der sollte für seinen Urlaub eine der östlichen Inseln wählen – Lanzarote, Gran Canaria oder Fuerteventura. Aktivurlauber kommen auf den Kanaren bei unterschiedlichsten Aktivitäten auf ihre Kosten. Ein Wanderparadies bietet die Insel La Gomera. Fahrradfahrer-Herzen lassen die flacheren Inseln Lanzarote und Fuerteventura höher schlagen. Mit starken Winden bieten die Inseln auch Surfern ein Urlaubsparadies. Teneriffa ist die größte kanarische Insel und gekennzeichnet von besonders abwechslungsreicher Vielfalt. Auf ihr findet man u.a. auch den höchsten Berg Spaniens, den Pico del Teide.

MARCO POLO TV ist der erste journalistische deutschsprachige TV-Reisesender und kommt aus dem Verlagshaus MairDumont. Die Themen Reisen, Kultur, Genuss und Natur stehen genauso im Fokus wie der Umgang mit Ressourcen, der Schutz und Erhalt von Ökosystemen sowie das Thema Nachhaltigkeit. Alle Informationen sind aufwändig recherchiert und immer auf dem aktuellen Stand. Reise-Reportagen, Dokumentationen, serviceorientierte Sendungen und Reisetipps laden zum Träumen und Reisen ein und werden in bester HD-Qualität ausgestrahlt. Urlaub zum greifen nah. Hier gibts weitere Informationen: www.marcopolo.de

Scroll to Top