in

Wie Russland mit Zetta den Elektro-Automobilmarkt aufrollen will

Eine russische Firma will den Elektro-Automobilmarkt aufrollen. Von unten. Zetta heißt das erste russische Elektroauto. Ab 2020 soll der zweisitzige Stadtflitzer gebaut werden. Das Besondere: Statt auf einen Motor setzt der Kleinstwagen auf vier Radnabenmotoren.

Sag es deinen Freunden!
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Weihnachtsmarkt eröffnet: Über 80 Stände und jede Menge Highlights

Weihnachtsmarkt in Fulda eröffnet: Mehr als 80 Stände locken Besucher

The new MINI Cooper SE at LA Auto Show 2019

The new MINI Cooper SE at LA Auto Show 2019