Thomas Krüger – „River flows in you“ (6,000 Kilometres Journey in Sweden by Train, Rennsteigbahn)

Thomas Krüger – „River flows in you“ (6,000 Kilometres Journey in Sweden by Train, Rennsteigbahn)

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

English below! ⬇

~~~

Vor zwei Jahren im Juni/Juli im Jahr 2016 durfte ich als Pianist eine Woche lang die “Rennsteigbahn” – einen Sonderzugveranstalter aus dem deutschen Thüringen – begleiten, wie wir eine Woche lang und gemeinsam mehr als, sage und schreibe, 6.000 Kilometer in Schweden nur in der Eisenbahn und in deren historischen Wagons zurücklegten. Etwas ganz Besonderes. Insbesondere für mich als großer Eisenbahnenthusiast. Wahnsinn!

Dabei hier nur ein kleiner Ausschnitt von den Emotionen und vom Eindruck, wenn man Klavier spielt und draußen an einem die Landschaft so malerisch vorbeizieht.

~~~

Yiruma – River flows in you

~~~

Sonderzugveranstalter: Rennsteigbahn
Video: Tilo Müller

(c) 2016

_____________________________________
_____________________________________

Two years ago around June and July 2016, I could accompany the “Rennsteigbahn”, which is a German company for special train services from Thuringia. During that time we travelled the incredible distance of more than 6,000 kilometres (3,700 miles) through Sweden just on a train.
That has been something real special especially for a huge railway enthusiast like me. Gorgeous!

This footage shows a small impression of the emotion when I was playing the piano while the landscape is passing through outside the window.

~~~

Yiruma – River flows in you

~~~

special train organizer: Rennsteigbahn
video: Tilo Müller

(c) 2016

Dieses Video und seine Inhalte stammt vom offiziellen YouTube-Kanal von THOMAS KRÜGER – aka Mr. Pianoman.
Das Video und die Beschreibungstexte dienen zu Informations- und Promotion-Zwecken.
Sämtliches Copyright bleibt selbstverständlich bei Thomas Krüger. Mit freundlicher Genehmigung von Musicstarter GmbH & Co. KG.
Alles weitere findet Ihr auf www.thomaskrueger-pianoman.com

Kommentar verfassen

Scroll to Top