Credit ALESSIO NOCERA Kopie

THE RULE – “Spice controls the universe”: Live Session online

THE RULE – Drei Brüder, eine Band, ein Ziel: Rock n Roll
Schon in jungen Jahren war Musik ein fester Bestandteil im Leben der drei Schweizer Brüder Noah (Drums), Finn (Bass/ Gesang) und Sven (Git.)
Und, dass die drei zusammen eine Band gegründet haben, ist dann auch kein Zufall mehr, mehr verbunden kann man zu seinen Mitmusikern nicht sein.
Nach mehreren Jahren, in denen nur die vier Wände eines Proberaums im Schweizer Flawil beim Covern Ihrer Helden zugehört haben, gaben sie dem Kind 2016  den Namen THE RULE.
Mit wachsender Bekanntheit und immer mehr Shows im Gepäck entschied die Band sich 2018 im Lowcut Production Studio, Ihre erste, gleichnamige EP «THE RULE» Aufzunehmen.
Im folgendem Jahr bewährte sich die harte Arbeit und die neue Musik, mit Gigs auf diversen Festivals, wie dem Lumnezia oder Stars in Town. Nach diesem erfolgreichen Sommer zog es die drei Brüder wieder ins Lowcut Production Studio. Entstanden ist die EP „OGRE“, welche im März 2020 erschienen ist. Da dieses Jahr im allgemeinen für die Musikwelt hart war, entschieden sich The Rule die Zeit ohne Konzerte zu nutzen und an neuen Songs zu arbeiten. Um ihre Fans nicht lange warten zu lassen, gingen The Rule in die WoogieHouse Studios in St.Gallen. Das Resultat ist das neue Meisterwerk der Band: «Spice Controls the Universe»:

Eine Droge, eine verlorene Zivilisation, ein einsame Wüste. Mit ihrer frischen 70’s Rock Attitude, erzählen die drei Brüder von The Rule eine Geschichte über ein Universum in dem ein junger Mann in einer neuen Welt realisiert dass er für mehr bestimmt ist. Wenn du klassische Riffs und Groove magst, ist das dein Sound.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

photo: Credit ALESSIO NOCERA

Scroll to Top