“The Batman” abgebrochen: Robert Pattinson mit Corona infiziert

Und schon wieder hat sich ein Promi mit dem Corona-Virus infiziert. Dieses mal hat es Neu-Batman Robert Pattinson getroffen. Eigentlich dreht Robert Pattinson (34) derzeit den neuen “Batman”-Film, in dem er selbst die Hauptrolle verkörpert. Doch wie es scheint, sind selbst Superhelden nicht vor dem Corona-Virus sicher. Die Produktionsfirma des Blockbusters, Warner Bros., ließ verlauten, dass die Dreharbeiten derzeit stillgelegt sind, da sich ein Crewmitglied mit dem Virus SARS-CoV-2 infiziert habe und momentan in Quarantäne lebe. Die “Vanity Fair” will herausgefunden haben, dass es sich bei dem Infizierten um niemand geringeres als den Hauptdarsteller Robert Pattinson selbst handle.

Scroll to Top