Luka Magnotta

Regisseur Mark Lewis im Interview | Don’t F**k With Cats | Netflix

Der Regisseur Mark Lewis über seine Dokumentation “Don’t F**k With Cats – Die Jagd nach einem Internet-Killer”, aus welchen Beweggründen er diesen Film machte und welche Herangehensweise er dafür hatte.

Don’t F**k With Cats – Die Jagd nach einem Internet-Killer, jetzt auf Netflix.

————————————

Folge Netflix:

Facebook: www.facebook.com/NetflixDACH/
Twitter: twitter.com/NetflixDE
Instagram: www.instagram.com/netflixde/

Don’t F**k With Cats: Die Jagd nach einem Internet-Killer | Offizieller Trailer | Netflix

Ein Unbekannter hat Videos im Internet veröffentlich, in denen er zwei Kätzchen tötet. Internetbenutzer weltweit sind entsetzt und versuchen, den Killer ausfindig zu machen. Angespornt durch diese Aufmerksamkeit stellt dieser immer verstörendere Videos ein, die schließlich sogar einen Mord zeigen. „Don’t F**k With Cats: Die Jagd nach einem Internet-Killer“ der Produzenten von „Der Blender – The Imposter“ und „Silk Road: Drugs, Death and the Dark Web“ ist ab 18. Dezember exklusiv auf Netflix verfügbar.

Über Netflix
Netflix ist mit über 158 Millionen zahlenden Mitgliedern in über 190 Ländern der größte Streaming-Entertainment-Dienst weltweit und bietet Zugriff auf eine große Auswahl vielfältiger Serien, Dokumentationen und Spielfilme in zahlreichen Sprachen. Mitglieder können die Inhalte jederzeit, überall und mit fast jedem beliebigen internetfähigen Endgerät unbegrenzt streamen, ohne dauerhafte Verpflichtungen einzugehen. Die Wiedergabe der ausgewählten Titel kann dabei ganz ohne Werbeunterbrechungen jederzeit gestartet, unterbrochen und fortgesetzt werden.

Scroll to Top