Dokumentarreihe

Mord unter Mormonen | Offizieller Trailer | Netflix

„Mord unter Mormonen“ unter der Regie von Jared Hess („Napoleon Dynamite“) und Tyler Measom („An Honest Liar“) ist die erste umfangreiche Dokumentation über eines der schockierendsten Verbrechen in der Glaubensgemeinschaft der Mormonen und den dafür verantwortlichen Drahtzieher. In drei Teilen geht sie einer Serie von Rohrbombenattentaten in Salt Lake City nach, durch die 1985 zwei Menschen getötet wurden. Das Entsetzen der Gemeinde wurde noch verstärkt, als in dem Auto eines dritten Opfers eine Reihe früher Mormonenbriefe und Tagebücher zerstört aufgefunden wurden. Dessen Besitzer gilt als anerkannter Sammler von seltenen Dokumenten wie dem umstrittenen Salamander-Brief. Dabei handelt es sich um ein Artefakt, dessen Inhalt die Fundamente des Mormonentums bedroht. Während der Mann um sein Leben kämpft, versuchen die Ermittler, die Wahrheit aufzudecken.

Abonniere den YouTube-Kanal von Netflix Deutschland, Österreich und der Schweiz: http://bit.ly/2QSZLs9

Über Netflix:
Netflix ist mit 204 Millionen zahlenden Mitgliedern in über 190 Ländern der größte Streaming-Entertainment-Dienst weltweit und bietet Zugriff auf eine große Auswahl vielfältiger Serien, Dokumentationen und Spielfilme in zahlreichen Sprachen. Mitglieder können die Inhalte jederzeit, überall und mit fast jedem beliebigen internetfähigen Endgerät unbegrenzt streamen, ohne dauerhafte Verpflichtungen einzugehen. Die Wiedergabe der ausgewählten Titel kann dabei ganz ohne Werbeunterbrechungen jederzeit gestartet, unterbrochen und fortgesetzt werden.

Folge Netflix:
Facebook: https://www.facebook.com/NetflixDACH/
Twitter: https://twitter.com/NetflixDE
Instagram: https://www.instagram.com/netflixde/

Mord unter Mormonen | Offizieller Trailer | Netflix
http://youtube.com/NetflixDACH

Diese True-Crime-Serie zeigt, wie das weltweite Mormonentum durch die Fälschung historischer Dokumente und tödliche Anschläge in seinen Grundfesten erschüttert wurde.

Regisseur Mark Lewis im Interview | Don’t F**k With Cats | Netflix

Der Regisseur Mark Lewis über seine Dokumentation „Don’t F**k With Cats – Die Jagd nach einem Internet-Killer“, aus welchen Beweggründen er diesen Film machte und welche Herangehensweise er dafür hatte.

Don’t F**k With Cats – Die Jagd nach einem Internet-Killer, jetzt auf Netflix.

————————————

Folge Netflix:

Facebook: https://www.facebook.com/NetflixDACH/
Twitter: https://twitter.com/NetflixDE
Instagram: https://www.instagram.com/netflixde/

Don’t F**k With Cats: Die Jagd nach einem Internet-Killer | Offizieller Trailer | Netflix

Ein Unbekannter hat Videos im Internet veröffentlich, in denen er zwei Kätzchen tötet. Internetbenutzer weltweit sind entsetzt und versuchen, den Killer ausfindig zu machen. Angespornt durch diese Aufmerksamkeit stellt dieser immer verstörendere Videos ein, die schließlich sogar einen Mord zeigen. „Don’t F**k With Cats: Die Jagd nach einem Internet-Killer“ der Produzenten von „Der Blender – The Imposter“ und „Silk Road: Drugs, Death and the Dark Web“ ist ab 18. Dezember exklusiv auf Netflix verfügbar.

Über Netflix
Netflix ist mit über 158 Millionen zahlenden Mitgliedern in über 190 Ländern der größte Streaming-Entertainment-Dienst weltweit und bietet Zugriff auf eine große Auswahl vielfältiger Serien, Dokumentationen und Spielfilme in zahlreichen Sprachen. Mitglieder können die Inhalte jederzeit, überall und mit fast jedem beliebigen internetfähigen Endgerät unbegrenzt streamen, ohne dauerhafte Verpflichtungen einzugehen. Die Wiedergabe der ausgewählten Titel kann dabei ganz ohne Werbeunterbrechungen jederzeit gestartet, unterbrochen und fortgesetzt werden.

Scroll to Top