Credit: Remy Otto

Panda Lux präsentieren neues Video zu “Staub”

Sound eines echten Staubsaugers, Flamenco-Elementen und einer Autotune-Pfeifmelodie bahnt sich „Staub“ einen flauschig-tanzenden Weg in die Gehörgänge und bleibt da erstmal drin. Panda Lux präsentieren neues Video zu “Staub”…
„Staub in meiner Lunge, Staub in meinem Staubsauger, Wechsle mal den Beutel, ich platz gleich, vor all dem Scheiss, der um mich kreist“ – Der Staubsauger als das Abbild einer Gesellschaft, die alles in sich einsaugt, die immer mehr will und vor Überschuss an Gefühlen taub wird –„Es kommt, kommt nicht immer nur Gutes in uns an“.

Hier das Statement der Band zum Video:
“Als wir im November 2019 mit Yannick Mosimann zusammen das Video zu Staub konzipierten und es eine tolle Idee fanden, im Video einen Prepper-Einsiedler zu zeigen, der sich auf einem verlassenen Camping-Platz mit seinen Roboter-Freunden auf die Apokalypse vorbereitet, wussten wir natürlich nicht, was das 4 Monate später für einen neuen Unterton bekommen würde.
Wir finden es noch immer eine gute Idee, aber sind selber überrascht, wie gut unser Video plötzlich zur aktuellen Situation passt – es war nicht geplant, dass das Video plötzlich so real wirkt (abgesehen von den Robotern natürlich). Wir wollen es euch trotzdem nicht vorenthalten. Ein Riesendanke an Yannick Mosimann, Matthias Nydegger, Marc Studer, Joel Baumann und  David Röthlisberger für die tolle Arbeit!
Bleibt gesund und Zuhause, und grüsst eure Roboter-Freunde.
Auf dass die Szenen bald wieder so fiktiv wirken, wie sie geplant waren!”

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Und auf Tour sind die Schweizer auch:
25.11.2020 (DE) Nürnberg, MUZ Club
26.11.2020 (DE) Göttingen, Dots 
27.11.2020 (DE) Mainz, schon schön
28.11.2020 (DE) Wuppertal, Utopiastadt 
09.12.2020 (DE) Stuttgart, Cafe Galao
10.12.2020 (DE) München, Glockenbachwerkstatt
11.12.2020 (DE) Wolfsburg, Sauna-Club
13.12.2020 (DE) Köln, Blue Shell
15.12.2020 (DE) Hannover, Café Glocksee 
16.12.2020 (DE) Bremen, Tower
17.12.2020 (DE) Berlin, Kantine am Berghain
18.12.2020 (DE) Hamburg, Hebebühne

FOTO Credit: Remy Otto

  • 1
    Share
Scroll to Top