in

New Yorker Duo Sofi Tukker für das EXIT Festival bestätigt

Sofi Tukker by Shervin Lainez
Sofi Tukker by Shervin Lainez

Die Nachricht, dass mit The Cure eine der größten Alternative-Rock-Bands aller Zeiten, das EXIT Festival am 4. Juli 2019 eröffnet, wurde von Festival-Fans in ganz Europa gefeiert. Die erste Ticketstufe war innerhalb von nur 13 Minuten ausverkauft! 

Das mit Sofi Tukker ein Grammy-nominierter Pop-Act als nächster Act bekannt gegeben wird, zeigt das das EXIT Festival auch 2019 für ein eindrucksvolles und immer abwechslungsreiches Programm steht. Das New Yorker Duo, bestehend aus der Sängerin / Gitarristin Sophie Hawley-Weld und dem Produzenten / Gitarristen Tucker Halpern, hatten ihren Durchbruch mit der Hitsingle “Drinkee”. Ihr Erfolg wurde mit einer Grammy-Nominierung für das beste Dance Recording gekrönt, obwohl sie noch nicht einmal eine EP oder ein Album veröffentlicht hatten! Wie andere erfolgreiche Bands aus New York haben Sofi Tukker einen erkennbaren und modernen Sound, der von der Musik der 90er Jahre inspiriert wurde, von Dschungel-Pop-Vibrationen bis zu ansteckenden House-, Afro- und Latino-Rhythmen. 

Der allgemeine Ticketverkauf für das EXIT Festival läuft seit 23. Oktober über folgenden Link: exitfest.reservix.de/events. Vier-Tages-Tickets gibt es für 109 EUR plus Gebühren. Tageskarten sind ab 42,90 EUR plus Gebühren erhältlich. 

Quelle: www.berlinieros.de/

Foto: (c) by Shervin Lainez

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

@schonmagazine

Ein Beitrag geteilt von SOFI TUKKER (@sofitukker) am

Sag es deinen Freunden!
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Schreibe einen Kommentar

mark-forster-neu-erfinden

“The Voice of Germany”: Mark Forster möchte sich neu erfinden!

Clean_Bandit_Baby (c) Warner Music

CLEAN BANDIT hauen “Baby” feat. Marina & Luis Fonsi raus