mura-masa-2019 Universal Music

Mura Masa veröffentlicht sein neues Album „R.Y.C (Raw Youth Collage)“

Mit „R.Y.C (Raw Youth Collage)“veröffentlicht Mura Masa am Freitag sein zweites Album und kommt zudem auf Deutschland-Tour! Das britische Megatalent arbeitete bereits mit legendären Musikern wie Nile Rodgers, aber auch UK-Newcomern wie slowthai oder Wolf Alice-Sängerin Ellie Rowsell, letztere waren für „R.Y.C (Raw Youth Collage)“ mit Mura Masa im Studio. Das Ergebnis gibt es ab Freitag in ganzer Pracht zu erleben…Immer wieder überrascht Mura Masa mit seinem musikalischen Talent, so auch auf „R.Y.C (Raw Youth Collage)“. Das Album ist ehrgeizig, aufregend und übertrifft sogar die ursprüngliche Vision des Künstlers. Mura Masa vereint wie kein anderer Einflüsse aus New Wave, Emo, Folk und 90s Rave Sounds und erschafft seinen ganz eigenen, unverkannbaren und sehr speziellen Klang. Gleichzeitig hört man deutlich die Wurzeln des Produzenten heraus, die seine ersten musikalischen Schritte auf der abgelegnen Insel Guernsey prägten.

Mura Masa live
05.03.2020 München, Tonhalle
07.03.2020 Berlin, Columbiahalle
14.03.2020 Hamburg, Inselparkhalle

www.universal-music.de/mura-masa/home

Quelle: Universal Music / Foto: Universal Music

Scroll to Top