in

Merry Happy Whatever | Offizieller Trailer | Netflix

Merry Happy Whatever | Offizieller Trailer | Netflix

In „Merry Happy Whatever“ versucht der strenge Patriarch Don Quinn (Dennis Quaid) aus Philadelphia, die Wünsche seiner vielseitigen, aber eng verbundenen Familie mit dem Stress der Feiertage in Einklang zu bringen – während seine Familie ihr Bestes tut, um ihn unter Kontrolle zu halten. Als jedoch seine jüngste Tochter Emmy (Bridgit Mendler) aus L.A. mit ihrem neuen Freund Matt (Brent Morin) anreist, einem eher erfolglosen Musiker, wird Dons Motto „es gibt den Quinn-Weg … und den falschen Weg“ auf die Probe gestellt.

Mit „Merry Happy Whatever“ hat Emmy-Gewinner Tucker Cawley („Alle lieben Raymond“) eine ausgelassene und herzerwärmende Sitcom erschaffen, die wieder einmal beweist, dass Familie zwar nicht mit Schleife kommt, dafür aber das beste Geschenk überhaupt sein kann.

„Merry Happy Whatever“ ist ab 28. November exklusiv auf Netflix verfügbar.

Dieses Video und seine Inhalte stammt vom offiziellen YouTube-Kanal von Netflix Deutschland, Österreich und Schweiz.
Das Video und die Beschreibungstexte dienen zu Informations- und Promotion-Zwecken.
Sämtliches Copyright bleibt selbstverständlich bei Netflix.

Sag es deinen Freunden!
Anzeige
Anzeige
Anzeige
WhatsApp wird dunkel: Erste Darkmode-Anpassung verfügbar

WhatsApp wird dunkel: Erste Darkmode-Anpassung verfügbar

Fahri Yardim privat: SIE hält der

Fahri Yardim privat: SIE hält der “Tatort”-Star lieber geheim