Alles nur fake? Bastian Yotta packt über Dschungelcamp aus

Alles nur fake? Bastian Yotta packt über Dschungelcamp aus

Bastian Yotta (43) gibt seine Beobachtungen der Vorgänge hinter den Dschungelcamp-Kulissen preis! Der Reality-TV-Star nahm im vergangenen Jahr an dem TV-Format teil und plaudert nun offen über die Masche der Produktion. Unter anderem behauptet er, dass der angeblich so beschwerliche Weg ins Camp am ersten Tag ein Fake gewesen sei und die Dschungelprüfungen nach den Wünschen der Mitarbeiter manipuliert worden seien. “Meine persönliche Meinung: War von Anfang an geplant, dass Evelyn gewinnt”, ist der 43-Jährige komplett überzeugt.

Scroll to Top