Sandra Hüller

Sandra Hüller über den Thriller „München – Im Angesicht des Verbrechens” | Netflix Podcast

Schauspielerin Sandra Hüller („Toni Erdmann“) ist in Christian Schwochows deutsch-britischen Diplomaten-Thriller „München – Im Angesicht des Krieges“ rund um das Münchner Abkommen von 1938 zu sehen. Im Netflixwoche Talk spricht sie mit Hadnet und Matthias über ihre Herangehensweise an den komplexen Hintergrund der Story, ihre Rollenauswahl, den gemeinsamen Dreh mit Weltstars wie Jeremy Irons und George MacKay – und Ryan Goslings Jacke aus „Drive“.

Ihr wollt Hadnet und Matthias eine Frage stellen? Dann schickt eine Sprachnotiz oder Textnachricht an +49 1529 0020195, ausgewählte Fragen werden im Podcast abgespielt und beantwortet.

Abonniere den YouTube-Kanal von Netflix Deutschland, Österreich und der Schweiz: http://bit.ly/2QSZLs9

Höre die Netflixwoche, der Podcast über alles, was es sich zu streamen lohnt. Mit Hadnet Tesfai und Matthias Kalle: https://www.netflixwoche.de

Über Netflix:
Netflix ist mit 214 Millionen zahlenden Mitgliedern in über 190 Ländern der größte Streaming-Entertainment-Dienst weltweit und bietet Zugriff auf eine große Auswahl vielfältiger Serien, Dokumentationen, Spielfilme und Handyspiele in zahlreichen Sprachen. Mitglieder können die Inhalte jederzeit, überall und mit fast jedem beliebigen internetfähigen Endgerät unbegrenzt streamen, ohne dauerhafte Verpflichtungen einzugehen. Die Wiedergabe der ausgewählten Titel kann dabei ganz ohne Werbeunterbrechungen jederzeit gestartet, unterbrochen und fortgesetzt werden.

Folge Netflix:
Facebook: https://www.facebook.com/NetflixDACH/
Twitter: https://twitter.com/NetflixDE
Instagram: https://www.instagram.com/netflixde/
TikTok: https://www.tiktok.com/@netflixde

Sandra Hüller über den Thriller „München – Im Angesicht des Verbrechens” | Netflix Podcast
http://youtube.com/NetflixDACH

Maria und Nilz Bokelberg im Gespräch über die besten Weihnachtsfilme | Netflix-Podcast

Podcast-Legenden und Weihnachtsfans Maria und Nilz Bokelberg über Weihnachtstraditionen. Mit Hadnet Tesfai und Matthias Kalle sprechen sie über liebgewonnene und neue Weihnachtsfilm-Highlights. Außerdem: Die belgische Thrillerserie „Kojoten“, das Drama „The Unforgivable“ mit Sandra Bullock und Viola Davis – und Schauspielerin Sandra Hüller empfiehlt eine Dramedy mit Sandra Oh.

Timestamps
00:00 Intro
00:56 Das Drama mit der Dramedy & Hadnet in vorweihnachtlicher Stimmung + Link zur Umfrage
02:32 Entdeckt: Die belgische Thriller-Serie Kojoten
06:06 Neustart: Das Außenseiter:innen-Drama The Unforgivable
09:49 Gespräch mit Maria und Nilz Bokelberg über die besten Weihnachtsfilme
36:20 Zuhörer Stefan fragt, in welche Serienfigur Hadnet und Matthias für einen Tag schlüpfen würden
41:05 Schauspielerin Sandra Hüller empfiehlt Die Professorin – The Chair
44:28 Outro

Abonniere den YouTube-Kanal von Netflix Deutschland, Österreich und der Schweiz: http://bit.ly/2QSZLs9

Höre die Netflixwoche, der Podcast über alles, was es sich zu streamen lohnt. Mit Hadnet Tesfai und Matthias Kalle: https://www.netflixwoche.de

Über Netflix:
Netflix ist mit 214 Millionen zahlenden Mitgliedern in über 190 Ländern der größte Streaming-Entertainment-Dienst weltweit und bietet Zugriff auf eine große Auswahl vielfältiger Serien, Dokumentationen und Spielfilme in zahlreichen Sprachen. Mitglieder können die Inhalte jederzeit, überall und mit fast jedem beliebigen internetfähigen Endgerät unbegrenzt streamen, ohne dauerhafte Verpflichtungen einzugehen. Die Wiedergabe der ausgewählten Titel kann dabei ganz ohne Werbeunterbrechungen jederzeit gestartet, unterbrochen und fortgesetzt werden.

Folge Netflix:
Facebook: https://www.facebook.com/NetflixDACH/
Twitter: https://twitter.com/NetflixDE
Instagram: https://www.instagram.com/netflixde/
TikTok: https://www.tiktok.com/@netflixde

Maria und Nilz Bokelberg im Gespräch über die besten Weihnachtsfilme | Netflix-Podcast
http://youtube.com/NetflixDACH

Sie wurde zwar aus dem Gefängnis entlassen, doch die Gesellschaft wird ihr niemals verzeihen. Nun sucht sie nach der kleinen Schwester, die sie einst zurücklassen musste.

Sandra Hüllers besondere Empfehlung: „Die Professorin – The Chair“ | Netflix Podcast

In der aktuellen Episode des Podcasts Netflixwoche gibt Schauspielerin Sandra Hüller einen persönlichen Seh-Tipp: die Dramedy „Die Professorin – The Chair“.

Abonniere den YouTube-Kanal von Netflix Deutschland, Österreich und der Schweiz: http://bit.ly/2QSZLs9

Höre die Netflixwoche, der Podcast über alles, was es sich zu streamen lohnt. Mit Hadnet Tesfai und Matthias Kalle: https://www.netflixwoche.de

Über Netflix:
Netflix ist mit 214 Millionen zahlenden Mitgliedern in über 190 Ländern der größte Streaming-Entertainment-Dienst weltweit und bietet Zugriff auf eine große Auswahl vielfältiger Serien, Dokumentationen und Spielfilme in zahlreichen Sprachen. Mitglieder können die Inhalte jederzeit, überall und mit fast jedem beliebigen internetfähigen Endgerät unbegrenzt streamen, ohne dauerhafte Verpflichtungen einzugehen. Die Wiedergabe der ausgewählten Titel kann dabei ganz ohne Werbeunterbrechungen jederzeit gestartet, unterbrochen und fortgesetzt werden.

Folge Netflix:
Facebook: https://www.facebook.com/NetflixDACH/
Twitter: https://twitter.com/NetflixDE
Instagram: https://www.instagram.com/netflixde/
TikTok: https://www.tiktok.com/@netflixde

Sandra Hüllers besondere Empfehlung: „Die Professorin – The Chair“ | Netflix Podcast
http://youtube.com/NetflixDACH

Scroll to Top