Kinderhospiz Charity Event

Bahar Kizil Bullets of Love

Bahar Kizil im Interview: „Mein Album ist ein Seelen-Striptease!“

Bahar Kizil veröffentlicht am 30.01.15 ihr erstes Solo-Album "Bullets of Love" und ich habe die Chance genutzt und ihr backstage nach dem Kinderhospiz Charity Event einige interessante Fragen zur neuen Platte gestellt! Viel Spaß! 

Peter: Das Jahr 2015 hat begonnen – Welche Vorsätze hast du für das neue Jahr? 

Bahar: Einige! In erster Linie konzentriere ich mich natürlich auf die Veröffentlichung meines Albums "Bullets of Love", aber ich habe musikalisch natürlich auch einige neue Projekte, die ich angehen werde. Privat habe ich mir vorgenommen, im Wintersemester anfangen zu studieren. Außerdem möchte ich in diesem Jahr sehr viel reisen, da ich mir die letzten zwei Jahre keinen Urlaub genommen habe. Zudem würde ich gerne endlich meinen Tandemsprung machen, den ich geschenkt bekommen habe. 

Tom Beck

Kinderhospiz Charity Event 2015 : Emotional, musikalisch, einzigartig

Das Kinderhospiz Charity Event ist für Jugendliche mittlerweile zu einem festen Bestandteil geworden und als besondere Veranstaltung gar nicht mehr aus dem Terminkalender wegzudenken. Bereits zum 6. Mal und weiterhin mit der Intention Gutes zu tun, wurde das emotionale sowie musikalische Spektakel am 10.01.15 in der Stadthalle Groß-Gerau für die rund 1.100 Besucher ausgetragen. Hierbei waren ebenfalls Kinder aus dem Kinderhospiz anwesend, die einen einzigartigen Tag erleben und den Moment genießen sollten, wie die Vorsitzende des Bundesverband Kinderhospiz e.V. , Sabine Kraft, betonte. Moderiert wurde das Event erneut von Super RTL-Moderatorin Vanessa Meisinger und "Unter Uns"-Schauspieler Lars Steinhöfel, die ihren Job souverän und mit einer guten Portion Gelassenheit meisterten. 

Scroll to Top