Irland

Sophie: Ein Mord in West Cork | Offizieller Trailer | Netflix

In dieser dreiteiligen Serie wird einer der bekanntesten irischen Mordfälle untersucht: der Tod der französischen Produzentin Sophie Toscan du Plantier 1996 in Schull, West Cork. Der brutale Mord hatte eine der größten Morduntersuchungen Irlands ausgelöst und wurde bei der schockierten Bevölkerung zu einer regelrechten Manie. In dieser Dokumentation werden die Umstände ihres Todes beleuchtet und die ganze außergewöhnliche Geschichte – von ihren Anfängen vor 24 Jahren bis zum heutigen Tag – geschildert. Anhand exklusiver Interviews mit Sophie Toscan du Plantiers Angehörigen wird erstmals die Sicht sowohl ihrer Familie als auch der von Ian Bailey, dem Hauptverdächtigen, aufgezeigt.

Abonniere den YouTube-Kanal von Netflix Deutschland, Österreich und der Schweiz: bit.ly/2QSZLs9

Über Netflix:
Netflix ist mit 208 Millionen zahlenden Mitgliedern in über 190 Ländern der größte Streaming-Entertainment-Dienst weltweit und bietet Zugriff auf eine große Auswahl vielfältiger Serien, Dokumentationen und Spielfilme in zahlreichen Sprachen. Mitglieder können die Inhalte jederzeit, überall und mit fast jedem beliebigen internetfähigen Endgerät unbegrenzt streamen, ohne dauerhafte Verpflichtungen einzugehen. Die Wiedergabe der ausgewählten Titel kann dabei ganz ohne Werbeunterbrechungen jederzeit gestartet, unterbrochen und fortgesetzt werden.

Folge Netflix:
Facebook: www.facebook.com/NetflixDACH/
Twitter: twitter.com/NetflixDE
Instagram: www.instagram.com/netflixde/

Sophie: Ein Mord in West Cork | Offizieller Trailer | Netflix
youtube.com/NetflixDACH

Ein schockierender Mord in der irischen Provinz entfesselt einen zunehmend verworrenen, Jahrzehnte andauernden und grenzüberschreitenden Kampf um Gerechtigkeit.

Scroll to Top