ARMIN VAN BUUREN & TIMMY TRUMPET – ANITA

Nach der Zusammenarbeit an „Leave A Little Love“ mit dem schwedischen DJ und Produzenten Alesso wird Armin van Buuren, die fünffache Nummer 1 unter den DJs der Welt, mit seiner nächsten großartigen Kollaboration für Aufsehen sorgen. Zusammen mit dem australischen, preisgekrönten und mehrfach mit Platin ausgezeichneten Künstler Timmy Trumpet liefert der Niederländer einen Sommerhit mit Tequila-Geschmack und Ibiza-Touch, der das Herz höher schlagen lässt… genau wie „Anita“.

Unerwartete Kollaborationen bringen oft tolle Ergebnisse hervor. Armin van Buuren und Timmy Trumpet, die zum ersten Mal zusammenarbeiten, sind der beste Beweis dafür. Vom farbenfrohen Intro und den eingängigen Vocals bis hin zu Timmy Trumpets ansteckenden Trompeten und Armin van Buurens umwerfenden Drops ist „Anita“ eine der verspieltesten und wirkungsvollsten Hymnen, die man in diesem Jahrzehnt hören wird.

„Ich bin schon lange ein großer Fan von Timmys Arbeit“, sagt Armin van Buuren. „Seine Trompeten-Performances brachten etwas Frisches in die Szene und ich liebe diese Art von Kreativität zu sehen. Ich habe es geliebt, mit ihm zusammen an diesem Track zu arbeiten und kann es kaum erwarten, ihn bald an einem sonnigen Festivaltag irgendwo live zu spielen. Auf diese Weise kann jeder wie ‚Anita‘ feiern!

„Ich liebe es, mit Künstlern zusammenzuarbeiten und Armin ist eine Inspiration. Er ist jemand, zu dem ich von Anfang an aufgeschaut habe“, fügt Timmy Trumpet hinzu. „Endlich mit ihm an einer eigenen Veröffentlichung zu arbeiten, ist surreal! Diese Platte macht wirklich Spaß und ich bin sehr froh, dass wir die Energie, die wir beide mitbringen, einfangen konnten. Ich kann es kaum erwarten, diese Platte live zu spielen!“

Armin van Buuren wurde zum fünften Mal zur Nummer 1 der DJs der Welt gewählt. Er ist seit zwanzig Jahren in Folge in den Top 100 des britischen Magazins DJ Mag vertreten und erreichte neunzehn Mal in Folge die Top 10. Er hat sieben Künstleralben veröffentlicht und erreichte kürzlich den unglaublichen Meilenstein von 1000 Episoden seiner Radioshow „A State Of Trance“, mit der er wöchentlich 40 Millionen Hörer in 80 verschiedenen Ländern erreicht. Außerhalb von COVID hat Armin van Buuren mehr als 150 Shows pro Jahr bei führenden Festivals und Veranstaltungsorten auf der ganzen Welt gespielt, darunter Electric Daisy Carnival (Las Vegas, New York), Ultra Music Festival (Miami) und Tomorrowland (Belgien) sowie Residencies auf Ibiza und in Las Vegas.

Timmy Trumpet, DJ, Produzent und Live-Instrumentalist, ist zweifellos einer der explosivsten Künstler der Musikszene. Seine beeindruckende Diskografie, einschließlich seiner bahnbrechenden Single „Freaks“, hat mehr als 2 Milliarden Streams erreicht. Das letzte Jahr war für Timmy gigantisch. Im April sendete Timmy zum ersten Mal einen Livestream aus seiner Wohnung in Sydney, der über 7 Millionen Aufrufe erbrachte und zu einer der meistgesehenen elektronischen Performances des Jahres wurde. Im selben Monat veröffentlichte Timmy „Diamonds“ zusammen mit dem weltweit ersten Musikvideo, das komplett in Isolation gedreht wurde und später bei verschiedenen internationalen Filmfestivals Preise gewann. Derzeit auf Platz 10 der DJ Mag Top 100, hat Timmys Debütalbum „Mad World“ in den ersten 9 Monaten nach Veröffentlichung 200 Millionen Streams überschritten.

Save-it: ktr.lnk.to/AvB-Anita

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Scroll to Top