in

Hilferuf von Taylor Swift – Ärger um ihre Songs

Taylor Swift soll bei den «American Music Awards» als Künstlerin des Jahrzehnts ausgezeichnet werden. Performen möchte sie ein Medley ihrer größten Hits – nur darf sie nicht. Deshalb wendete sie sich jetzt an ihre Fans.

Taylor Swift bittet Fans, sich für sie einzusetzen

Sängerin Taylor Swift ist im Streit mit Scooter Braun. Der Manager kaufte ihr Label und besitzt nun die Rechte an den ersten sechs Alben der Musikerin. Jetzt darf TayTay ihre alten Songs nicht mehr performen. Hier die Details!

Taylor Swift bittet Fans, sich für sie einzusetzen
Taylor Swift bittet Fans, sich für sie einzusetzen

Keine eigenen Songs mehr performen?

Sag es deinen Freunden!
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Neues Album: Silbermond wird erneut politisch

Neues Album: Silbermond wird erneut politisch

Kinostarts der Woche

Kinostarts der Woche